Sonntag, 20. Dezember 2009

Winterpflege deLuxe

Sheasahne ist in der Welt der SelbstrührerInnen ein bekannter Begriff für einen Balsam aus Sheabutter und Öl der, nachdem beide gemeinsam aufgeschmolzen wurden und wieder ausgehärtet sind, wie Schlagsahne aufgeschlagen wird.

Jetzt in winterlichen Zeiten leistet eine solche Pflege gute Dienste und ist - z.B. aufgetragen auf nasser Haut nach dem Baden - eine gute Alternative zu Bodylotions. Vor allem wenn eine schöne Kombination aus guter nativen Sheabutter und einem schönen pflegenden Öl gewählt wird, reichen die Wirkstoffe die von Natur aus bereits in diesen Rohstoffen enthalten sind, als Pflege und Schutz aus.

Eine Sheasahne ist mit relativ einfachen Mitteln und Zutaten leicht herzustellen. Ergänzt um ein paar Lieblings-etherischen-Ölen kann man den ganzen Tag seine ganz persönliche Pflege genießen.

Ein schönes Luxus-Rezept findet man zum Beispiel bei Margit. Die Zutaten können natürlich jeweils gegen die eigenen Lieblinge ausgetauscht werden.

Labels: ,

2 Kommentare:

Am/um 23. Dezember 2009 um 13:35 , Blogger Eliane Zimmermann meinte...

danke für den link zu marit, der zwar nicht ganz funktioniert, ich habe ihre tollen rezepturen dennoch gefunden, wirklich tolle sachen! alles gute für die besinnliche zeit! eliane

 
Am/um 23. Dezember 2009 um 20:33 , Blogger Jamina meinte...

Danke fü den Hinweis, Marit hatte anscheinend den Titel ihres Beitrags geändert. Jetzt passt es wieder!

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite